Konzert: Patty Moon & Bail

Wann: Back to Calendar 20. Mai 2018 – 21. Mai 2018 (all-day)

Patty Moon schreibt seit 20 Jahren Songs. Irgendwann holt sie sich die große wunderbare aus der Kindheit vertraute Kiste wieder ins Haus, ein Klavier. Der Klavierunterricht wurde damals gestrichen, weil das nach Noten spielen nicht so ihr Ding war. Schon damals wollte sie lieber selber erfinden. Die ersten Songs nimmt sie gemeinsam mit dem im tiefsten Schwarzwald lebenden Musiker und Multiinstrumentalisten Tobias Schwab auf. Die beiden arbeiten und leben zusammen. Sie schreibt und komponiert, er arrangiert und produziert. Vier Alben haben die beiden gemeinsam veröffentlicht, darunter einiges an Musik für Kino und Fernsehen. Sie sind in unterschiedlichsten Besetzungen unterwegs. Zu zweit mit Piano, Electronics und vielen unterschiedlichen Instrumenten, zu dritt mit einem Cello, mit ganzer Band und zwei Schlagzeugen. Mit Streichquartett unter anderem auch auf dem Stimmenfestival Lörrach und auf anderen Festivals. Auch auf den Alben sind immer wieder Streicher dabei, die damals noch Tobias Schwab arrangiert hat – eine der live und auch produziert wichtigsten, wärmsten und liebsten Begleiter ihrer Musik.

http://www.pattymoon.de
https://www.facebook.com/Patty-Moon-269614225614/

 

Bail

Bail ist eine Band, die textlich, musikalisch und auch visuell so in die Tiefe geht, wie man es von regionalen Bands nicht gewohnt ist. Druckvolle und atmosphärische Gitarren liefern Hymnen und Abgründe gleichermaßen. Melodien und Klangteppiche legen sich über ein energetisches Rhythmusfundament, während auf größeren Bühnen Videoprojektionen ein dramatisches künstlerisches Element liefern. Trotz Vergleichen mit den frühen Coldplay, den Smiths oder Radiohead klingt BAIL unverwechselbar. Mit „Superscar“ hat BAIL ein Album eingespielt, das alle Stärken der Band versammelt. Die aktuellen Videos unterstreichen den Ideenreichtum von BAIL und lassen für die Konzerte Einiges erwarten. Die Konzerte im letzten Jahr (unter anderem gemeinsam mit Patty Moon) haben der Band zu einer stetig wachsenden Anhängerschaft verholfen. Im Jahre2017 kam es zu einigen personellen Wechseln in der Besetzung. Beispielsweise wurde Kai Escher durch Oliver Schuppler am Bass ersetzt. Dieser spielte von 1987-1997 mit Klaus Biehler bei der Kultband „Im Affekt“ (ab 1995 „Swarm“) und bedeutet für die Band einen Schritt zu ausgeklügelter Rhythmik. Die neuen Songs und die geplanten konzeptionellen Neuerungen heben die Band auf ein noch höheres Level und lassen für zukünftige Konzerte und geplante Veröffentlichungen im Jahre 2018 einiges erwarten. Die Aufnahmen für das neue Album „Sunshame“ haben im Januar 2018 begonnen.

Homepage: https://www.bail-music.com

 

Facebook-Event Link:
 https://www.facebook.com/events/172845580086717/

 

 

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Konzert: Patty Moon & Bail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.