Filter: Kategorien
  • Afro Beats
  • Ausstellung
  • Balkan & Weltmusik
  • Beats
  • BlueRabbit
  • Bummel Techno
  • Deephouse
  • Drone
  • Drum 'N' Bass
  • Dub & Reggae
  • Dubstep
  • El Haso
  • Electronica
  • Elektronisches
  • Experimentell
  • Film
  • Funk & Hip Hop
  • House
  • House & Co
  • Indie/Alternative
  • Jazz
  • Live
  • Metal / Doom
  • Noise
  • öffentliche Vorstellung
  • Postrock
  • PSy Goa & Artverwandtes
  • Psychobilly
  • Psychodelic & Stoner Rock
  • Psycore
  • Punk & Hardcore
  • reggae/dub/dubstep/steppaz
  • Rock
  • Singer/Songwriter
  • Ska
  • Slowtech
  • Soul
  • Techhouse
  • Techno
  • Techno
  • Techtrance
  • Vortrag / Lesung
Schlagworte
  • Antifa (1)
  • BlueRabbit (1)
  • Downtempo (1)
  • Slow (1)
  • Techno (1)
  • Vortrag (1)

Agenda

  1. Dez
    1
    Fr

    1. the Rabbit`s World Musik Sessions (ganztägig)
      Dez 1 – Dez 2

      worldrabbit

       

      Willkommen bei den

      RaBBiT`s World Musik Sessions

      wir laden euch ein zu unserer neuen reihe im Hasenbau, mit Musik von aller Welt für Leute von aller Welt, und freuen uns beim ersten mal, dabei zu haben:

      contrastorange_logo_transparent

      Contrast Orange – das steht für einen abwechslungsreichen Mix aus funkigen Rhythmen und genialen Bläser-Riffs die im Ohr bleiben. Die sechs Musiker aus Konstanz überzeugen mit erstklassigem Balkan-Funk der sofort ins Bein geht, aber auch mit melodiösen Abschnitten glänzt. Contrast Orange haben bereits mehrfach vor großem Publikum bewiesen, dass sie ein echter Stimmungsgarant sind: zu den Erfolgen zählt der Gewinn des Open See Band-Contest 2015 mit einem Auftritt vor 3500 Festival-Besuchern. Dazu kommen u.A. Auftritte beim Campus Festival in Konstanz und als Support der Balkan-Legende Äl Jawala.      Dabei kombinieren sie Elemente verschiedener Musikstile: Hat man gerade noch eine Balkan-Melodie gehört, gibt es im nächsten Moment ein jazziges Saxofon-Solo auf die Ohren. Authentisch werden die Eigenkompositionen durch die aus Bulgarien stammende Sängerin: die englischen, deutschen und bulgarischen Texte erklingen mit einer ansteckenden, positiven Stimme und strahlen eine Leichtigkeit aus, die sich auf die Hörer überträgt. Und das ist auch das erklärte Ziel der Band: jede Menge gute Laune verbreiten. Momentan arbeitet Contrast Orange am ersten Studioalbum welches voraussichtlich Ende 2017 veröffentlicht wird.

       Website: https://www.contrastorange.de/

      SoundCloud: https://soundcloud.com/contrastorange

       

      Danach gibt’s in gleicher Manier von unserem lokal

      DJ Ango/Urban Balkan Disko

      (Balkanbeatz/Tropicalbass)

      was von den plattentellern auf die Hüften…

      Kommentare (0)
  2. Dez
    2
    Sa

    1. Take Care und das Swamp präsentieren: WHITE LIGHT: WHITE HEAT (ganztägig)
      Dez 2

      …..und logo ist der Name Programm. White Light/ White Heat war das zweite Studioalbum von Velvet Underground, produziert von Andy Warhol und ganz in deren Geiste sind auch die beiden Bands, die an dem Abend im White Rabbit auftreten werden. Beide Bands kommen aus Rotterdam, der Stadt, die gerade sowas wie eine alternativeMmusik-Renaissance erlebt.

      LEWSBERG, die sich mit ihrem künstlerisch-neugierig-intensiven Sound auf eine kleine Zeitreise in die 60s/70s begeben, auf den Spuren von, genau, Velvet Underground und den frühen Modern Lovers und SONNDR mit ihrem scharfen, klaren, Noise, Post-Punk und No-Wave Sound. 

      Im Anschluß wird es noch eine Aftershow geben, natürlich strictly Vinyl. Sister Midnight und Tobi Transmission, vielen auch bekannt als Mitglieder des She`s lost control DJ Kollektivs, werden Indie/Dark/New Wave und Psychedelic Post Punk über/auf den Tanzboden brettern lassen.

      White Light/White Heat
      Live Acts: Lewsberg (NL) Sondr (NL)
      Aftershow: Sister Midnight/Tobi Transmission

      Einlass 21h

      Kommentare (0)
  3. Dez
    4
    Mo

    1. MoMo – Lang & Hurry (ganztägig)
      Dez 4

      24231894_1424288161002252_273435585593762119_n

      Für den 04. Dezember konnten wir einmal wieder die beiden Herren Lang & Saftig für uns gewinnen! Für den Auftakt wird DJ Hurricane uns ein schönes Downbeat Set spielen. Das wird ein schöner Abend!

      // DJ Hurricane
      https://soundcloud.com/user-255103437/first-x2-by-deejay-hurricane

      // Lang & Saftig
      https://soundcloud.com/lang-saftig

      Wie immer entscheidet der Würfel.
      Wir freuen uns auf euch!
      Deine Moody

      Kommentare (0)
  4. Dez
    6
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Dez 6

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  5. Dez
    8
    Fr

    1. elektronische tanzmusik (ganztägig)
      Dez 8

      tanzmusik_dez_groß_visPR-Speech bla bla bli bla blubb di wupp.

      An den Reglern zur tanzenden Zufriedenheit:

      Mill Son (Jungle Beat Festival)

      Chrizz Stoff (Schacht Club)

      jonas ehrhardt (Version 3.5 / justcloseyoureyes)

      Visuals kommen von Max D. Payne Jnr.

      Kommentare (0)
    2. Konzert mit Neufundland & The Rehats (ganztägig)
      Dez 8

      Hiermit präsentieren wir euch den ersten Streich der Schublade “Indie” für den kommenden Dezember!

      NFL_FB_Event_Header_V2

      Neufundland (DE)

      Niemals fertig – Tour

      Support: The Rehats

      TICKETS:
      Lokaler VVK: FLIGHT 13 Recordstore (Stühlingerstr. 15)

      Einlass: 19:30 Uhr
      Beginn: 20:30 Uhr

      Präsentiert von Lucky Booking, White Rabbit Club, Uni-FM 88,4, LANDSTREICHER BOOKING

      Kommentare (0)
  6. Dez
    9
    Sa

    1. Let´s have some funk together… (ganztägig)
      Dez 9

      Let the funk begin

       Funk   Soul   Disco   Boogie   Afrobeat

      let´s have some fun(k) together…

      und damit der Funk auch abgeht und ihr keinen Winter Blues bekommt, sorgen die Dj´s Funky K & Phonon mit Leib und Soul für euer musikalisches Wohl….

      kleiner Vorgeschmack?

      Dj Phonon

      Quer durch die Plattensammlung

      Teaser

      Funky K

      he can funk if he want

      Tür offen ab 22 Uhr

       

      Kommentare (0)
  7. Dez
    11
    Mo

    1. 100 x BLUE RABBIT!!! 21 UHR (ganztägig)
      Dez 11
  8. Dez
    12
    Di

    1. Dubwohnzimmer (ganztägig)
      Dez 12

      Das Dubwohnzimmer in Freiburg,

      Dubwohnzimmer-Poster-600x841

      es ist 5,5 Jahre alt, die Dub-Insider und die, welche es beschnuppern und wissen wollen, treffen sich alle zwei Wochen zur gepflegten Dubmusik im White Rabbit.
      Spende erbeten/Eintritt frei:
      Am Einlass, an der Bar oder beim DJ findet ihr unsere leuchtende Spendenbox, in welche ihr gern ein paar Münzen oder Scheine schmeißen könnt. Das Geld geht direkt an das Dubwohnzimmer. Wir freuen uns immer über Eure Gaben und möchten damit keinen monetären Zwang ausüben, daher Spende. Der Eintritt ist und bleibt frei.
      Programm/Philosophie:
      Es bewegt sich viel und der Raum ist jedes mal von neuem musikalischen Zauber benetzt, die Dubmusik wird durch die immense Vielfalt an Freiburger DJs aus verschiedensten Genres und in all seinen Facetten bedient.
      Die musikalische Ausrichtung im Rahmen des Dubwohnzimmers Freiburg befindet sich, wie der Name schon sagt, auf Dub-Reggae-Dublounge. Es wird gespielt was sonst selten an Wochenenden zu hören ist.
      Erwarten können die Gäste eine gemütliche Wohnzimmeratmosphäre im White Rabbit, bei der man sich auch einfach nur zum Cocktail, einem gut gekühlten Bier und zu einer gepflegten Unterhaltung treffen darf.
      Jedoch soll der Name des Dub-Wohnzimmers nicht täuschen, denn je nach Besucherandrang und Bedarf, kann auch das Tanzbein bis in die Morgenstunden geschwungen werden.
      Die Macher des White Rabbits konnten hierfür Selectah Easy T Jam vom Digital Steppaz Soundsystem verpflichten, er lädt dazu in den Hasen ein und präsentiert fortan lokale und internationale Gäste.

      Kommentare (0)
  9. Dez
    13
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Dez 13

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  10. Dez
    14
    Do

    1. FeeD YouR HeaD… (ganztägig)
      Dez 14

      feed-your-head-klubnacht-1

      Eine Reise zu den versteckten Ecken elektronischer Musik
      A journey to the hidden corners of Leftfield electronic music
      رحلة إلى زوايا خفية من الموسيقى الإلكترونية
      Kopfernährung für die Masse am Donnerstag 14. Dezember 2017 mit Mr. Tentacles und Gregor Gambrinus.

      Soundcloud:
      https://soundcloud.com/tibeau
      https://soundcloud.com/user-983098549

      10:00 P.M –> 03:00 A.M

      Facebook: https://www.facebook.com/events/908859852606028/

       

      Kommentare (0)
  11. Dez
    16
    Sa

    1. PsychedeliC RabbiT Hole (ganztägig)
      Dez 16
  12. Dez
    19
    Di

    1. Psychodelic Rabbit Tuesday (ganztägig)
      Dez 19

      conejo-blanco-25-1

       

      Psychodelic Rabbit Tuesday

      Für alle die noch nicht genug vom schweißtreibenden

      Wochenende haben, kommt vorbei, tobt euch aus, mit alten

      und neuen Hasen am Mischpult gibt heute für jeden was zu

      tanzen, lasst uns zusammen schwitzen an diesen kalten

      Tagen……

                                                                                                          

                                                                            follow the wheit Rabbid

       

      Kommentare (0)
  13. Dez
    20
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Dez 20

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  14. Dez
    27
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Dez 27

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  15. Dez
    30
    Sa

    1. Lucky Booking Jahresabschluss Punkrock Sause Deluxe mit GUERILLA POUBELLE, Heavy Heart, The Maladroits (ganztägig)
      Dez 30

      Die Lucky Booking Gang feiert Jahresabschluss mit einer Punkrock Sause Deluxe kurz vor’m neuen Jahr!

      Als Headliner und besonderen Gast haben wir euch die französische Punkrockspeerspitze eingeladen:

      guerilla-poubelle_1
      GUERILLA POUBELLE aus Paris sind die bekannteste & erfolgreichste DIY Band Frankreichs und bringen Dezember ihr neues Album heraus.

      mehr Infos gibts hier:     Youtube       Bandcamp

      Support gibt’s von Heavy Heart aus Nantes

      heavy-heart-band

      und den Abend abrunden werden die meditteranste Punkband Deutschlands: The Maladroits!

      https://heavyheartnantes.bandcamp.com/
      https://www.facebook.com/themaladroits/

      Einlass: 20 Uhr
      Beginn: 21 Uhr

      Kommentare (0)
  16. Jan
    1
    Mo

    1. Silvester & Neujahr (ganztägig)
      Jan 1
  17. Jan
    3
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Jan 3

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  18. Jan
    5
    Fr

    1. Hasenrave (ganztägig)
      Jan 5
  19. Jan
    8
    Mo

    1. BLUE RABBIT 000101 THIS IS PAN – 21 UHR (ganztägig)
      Jan 8
  20. Jan
    10
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Jan 10

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  21. Jan
    12
    Fr

    1. Bretterbude präsentiert: There is no sun in wonderland (ganztägig)
      Jan 12

      no_sun_wonderland

       

      Mit:

       

      Silas (Bretterbude/ Cuxhaven)

      https://soundcloud.com/silas-official

       

      J.Kazimierz (Kollektiv Roter Sternenfunken/ Mannheim)

      https://soundcloud.com/j-kazimierz

      Kommentare (0)
  22. Jan
    13
    Sa

    1. Konzert Lucky Booking & Subraum Aftershow (ganztägig)
      Jan 13

      penskefile_bandLucky Booking präsentiert:

      The Penske File (CAN, A-F Records)
      Die Lieblings Kanadier aus Ontario sind zum zweiten Mal auf Eurotour und haben ihre neue neue EP “Come What May” dabei und sind damit neu auf A-F Records.
      https://www.youtube.com/watch?v=KInu3THbQZ0
      https://thepenskefileband.bandcamp.com/

      Einlass: 20:00 Uhr
      Beginn: 21:00 Uhr

       

      ab 23h Aftershow mit Subraum-Crew

      Kommentare (0)
    2. Planet Caravan (ganztägig)
      Jan 13
      Read more
      Kategorien: Techno

      sub

      “Der beste Drink, den es gibt, ist der pangalaktische Donnergurgler. Die Wirkung ist so, als werde einem mit einem riesigen Goldbarren, der in Zitronenscheiben gehüllt ist, das Gehirn aus dem Kopf gedroschen.”

      (Per Anhalter durch die Galaxies)

      Unter diesem Motto wird euch Sub.Raum durch den Abend führen.

      Hebt ab und reist mit Sub.Raum’s Planet Caravan durch Zeit und Raum.

      Aliens, Weltraumköche/innen, Sternenfänger/innen und Unterwasserastronauten/innen alle sind herzlichst willkommen!

      Musikalisch begleitet werden wir von:

      *• Jimi der Koch •*

      https://soundcloud.com/jimithecook

      https://soundcloud.com/frech-koch

      *• Frech&Saftig •*

      Saftig: https://soundcloud.com/lang-saftig

      Frech: https://soundcloud.com/frech-koch

      https://soundcloud.com/frechbax

      *• Nagmanda •*

      https://soundcloud.com/user-990540692

      Habt euch lieb!

      Kommentare (0)
  23. Jan
    15
    Mo

    1. Moody Monday (ganztägig)
      Jan 15

       

      momo150118

       

      MoMo – Per Sun Halter durch die K.laxOz

      Daumen raus halten, Spanntuch parat und ab geht’s auf einen wilden Cruise durch die K.laxOz direkt Richtung Sunne..
      Schließt die Augen und reist mit den drei Moodys zum Start von MoMo im Jahr 2018 durch unvorstellbare Welten voller Klänge aus fremden Sphären und pangalaktischem Donnergrollen. Wenn ihr die Antwort auf alle Fragen wisst, lasst euch einfach forttragen vom unendlichen Beat des Universums.
      Und denkt euch, wenn ihr einen Donnergurgler zuviel hattet, am nächsten Tag nicht wie der Petunientopf, : “Nicht schon wieder!”.

      Piloten:
      Spannungshalter b2b Tom Sun b2b Oz K

      Spannungshalter
      https://soundcloud.com/spannungshalter

      Tom Sun
      https://soundcloud.com/tomsun1

      Oz K
      https://soundcloud.com/konrad-dycke

      Moody Monday Sets:
      https://soundcloud.com/user-38546025

      Kommentare (0)
  24. Jan
    16
    Di

    1. Heute bleibt das Rabbit geschlossen (ganztägig)
      Jan 16
  25. Jan
    17
    Mi

    1. Open Stage (ganztägig)
      Jan 17

      Jeden Mittwoch findet bei uns die Open Stage statt. Ab ca. 21 Uhr kann jede(r), solo oder als Band, bis zu 20 Min. die Bühne bespielen. Eine Liste, in die man sich eintragen kann liegt meistens beim Tontechniker aus. Falls nicht dann einfach mal nachfragen. Ist die Liste durch bzw. spätestens ab 1 Uhr beginnt die Jam-Session. Ab jetzt kann jede(r) mitmachen solange er/sie sich den anderen gegenüber fair verhält! In jedem Falle und wie immer hat das letzte Wort die Theke bzw. der Tontechniker(in) des Rabbits.

      sdmhandslogo3

      Vorhanden und benutzbar sind: E-Giarre, E-Bass+Verstärker, Drum-Set (kleine Ausführung), Stage-Piano (Danke Andi!), Mikros, DI-Box (z.B. für Akustik-Gitarren oder E-Geigen), Bühnenmonitore und natürlich die PA-Anlage. Wir geben uns alle Mühe das Equipment in Schuss zu halten, also geht bitte halbwegs pfleglich damit um. Selbstverfreilich dürft ihr auch eure eigenen Instrumente mitbringen, bedenkt aber dabei, dass es keinen ausgiebigen Soundcheck geben kann. Nie verkehrt ist es, bevor ihr eure Instrumente anschließt, kurz Rücksprache mit dem/der am Mischpult zu halten.

      Da dem Equipment gut zugesetzt wird (wer sich jetzt angesprochen fühlt … auch unser Amp braucht etwas Liebe), freuen wir uns, dass die Gitarrenwerkstatt sozusagen die Patenschaft über die Akkustik-Gitarre übernommen hat. Gerne nehmen wir auch Spenden für die Stage jeglicher Form an. Ganz egal ob E-Saiten, Sticks, ein altes noch heiles Becken, oder euer alter Gitarrenamp… Wir freuen uns über alles!

      Kommentare (0)
  26. Jan
    18
    Do

    1. Feiern ohne Grenzen Vol. 8 (ganztägig)
      Jan 18
  27. Jan
    19
    Fr

    1. Drum N Bass – Kamel Fruit Crew (ganztägig)
      Jan 19

      Vorlage DrumBa190118

       

      Die Kamel Fruit Crew lädt ein auf eine Nacht voll Bässe und düstere Sounds.
      Die Jungs sind seit 3 Jahre sehr aktiv in der freiburger Partyszene und werden Drum & Bass vom feinsten spielen, mit Schwerpunkt auf die Subgenres Minimal DnB, Techstep, Neurofunk und Darkstep.

       

      Kommentare (0)
  28. Jan
    20
    Sa

    1. Spacejournal – Tropischer Garten (ganztägig)
      Jan 20

      tropic2

       

      Spacejournal und Freunde laden euch ein in den tropischen Garten!

      Mit dabei:

      Ricardo Vincenzo  ❁ VOODOOHOP ~ São Paulo

      ° https://soundcloud.com/rvincenzo

      Rafael Aragon ❁ Global Hybrid Records ~ Paris

      ° http://soundcloud.com/rafiralfiro

      DJ Moses ❁ Spacejournal ~ Freiburg

      Kommentare (0)